BUTTERNUT & SCHWARZER KNOBLAUCH

Ich liebe Kürbis. Gerade habe ich den ersten Butternut aus meinem Garten geerntet und diese schnelle Gemüsebeilage gezaubert. Eine Zwiebel in Stücke oder Würfel schneiden, dann Kürbisstückchen dazugeben und in Olivenöl anbräunen, eine Prise Vanillezucker zum Karamellisieren zufügen. Wenn sich auf dem Pfannenboden ein Ansatz bildet, mit Weiswein ablöschen und mit SK-Salz und Pfeffer abschmecken. Temperatur reduzieren, die Flüssigkeit einkochen lassen (der Kürbis muss noch Biss haben!) Dann in Schalen anrichten und mit frischem Schnittknoblauch servieren. Schmatz.


2 Ansichten

HANIGERN©2019