AUBERGINE & SCHWARZER KNOBLAUCH

Schneiden Sie kleine Auberginen (z.B. Bambino) in dünne Scheiben, betreuen Sie sie mit SK-Salz und tupfen Sie anschliessend die austretende Feuchtigkeit vorsichtig ab, dann in etwas Olivenöl leicht anbräunen. In einer anderen Pfanne Walnusskerne leicht anrösten, zerbröseln und die Häutchen wenn möglich entfernen. Aus dunklem Balsamico, SK-Honig, Walnussöl und einer Prise schwarzem Pfeffer eine Vignaigrette mixen. Die Auberginenscheiben auf dem Teller anrichten, mit den Walnussstückchen bestreuen und die Vignaigrette vorsichtig darüber träufeln. Mit kleinen Blümchen verzieren. Eine traumhafte Vorspeise.



0 Ansichten

HANIGERN©2019