#STORY

Unsere feine Paste hat eine sehr moussige Konsistenz. Das liegt an unserem Spezialverfahren: wir zerquetschen und verrühren die geschälten weichen Zehen, passieren die Masse mehrmals schonend durch feine Siebe. Das überschüssige Knoblauchwasser setzt sich dann langsam ab und wird abgeschöpt. Durch dieses aufwendige Verfahren ist die Paste sehr fluffig, lässt sich schön leicht verstreichen und verläuft nicht. Im Gegensatz zu anderen auf dem Markt angebotenen Produkten hat unsere Paste keine unschönen Häutchen, ist durch den wesentlich geringeren Feuchtigkeitsanteilanteilgar nicht matschig und schmeckt intensiver.

#PASST ZU

Die Paste ist eine Alleskönnerin und darf nach Lust und Geschmack kombiniert werden: in Dressings, Sossen, zu Pasta, in Knoblauchbutter, Kartoffelstock, Smoothies, Shots, Suppen, Marinaden, u.v.m. Wichtig ist, das der feine Geschmack erhalten bleibt, also die Paste in warmen Gerichten nicht stundenlang mitkochen, sondern als krönenden Abschluss zum Verfeinern erst zum Ende des Kochvorgangs untermischen und servieren.

BEZAHLUNG - DATENSCHUTZ

HANIGERN©2019